ERHARD Services Datenschutzerklärung für die Nutzung der Webseite www.erhard-services.de und für die Nutzung der Jobbörse

Die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben hat einen hohen Stellenwert für unser Unternehmen. Wir möchten Sie nachfolgend über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Webseite und für die Nutzung unserer Jobbörse informieren:

Die verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

ERHARD Services GmbH
Ledergasse 22
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon +497171922020
bewerbung.gd@erhard-services.de

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten:

Uwe Schläger
Konsul-Schmidt-Straße 88/88a
28217 Bremen
+494216966320
office@datenschutz-nord.de

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können die Website der Erhard Services GmbH grundsätzlich ohne die Bekanntgabe oder Offenlegung von personenbezogenen Daten nutzen. Personenbezogene Daten erfassen wir nur, wenn diese Daten durch die Nutzung des Online-Bewerbungsformulars unserer Stellenanzeigen in unserer Jobbörse zur Durchführung unserer Dienstleistungen oder zur Anbahnung und zum Abschluss eines Vertrages eingetragen wurden. Darüber hinaus können Sie sich durch Nutzung von XING oder Indeed über unser Stellenanzeigenformular bei uns bewerben. Die Jobbörse auf unserer Website ist über den Anbieter GermanPersonnel e-search GmbH eingebunden. Die Nutzungs- und Datenschutzbedingungen finden Sie hier: https://www.persy.jobs/persy/account/organisation/showdataprivacy/orgid/4966

Die im Online-Bewerbungsformular von Ihnen eingegebenen oder bei XING oder Indeed freigegebenen oder hochgeladenen Daten werden von uns verarbeitet. Im Rahmen des Eingabeprozesses wird von Ihnen eine Einwilligung zur Verarbeitung dieser Daten eingeholt.

Bei der Bewerbung verarbeiten wir Daten von Ihnen, die wir im Rahmen der Bewerbung von Ihnen erhalten. Dies sind mindestens Ihr Name, Ihr Vorname, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer. Darüber hinaus benötigen wir für eine erfolgreiche Erbringung unserer Dienstleistung sämtliche Angaben, welche sich üblicherweise in einem Lebenslauf befinden. Folgende Daten können daher im Einzelnen abgefragt werden:

  • Name, Vorname und Adresse
  • Kontaktdaten (Telefonnummern, Fax, E-Mail) und Erreichbarkeit
  • Schulbildung (z.B. besuchte Schulen, Datum und Art des Abschlusses, Bundesland, Noten)
  • Studium (z.B. Fachrichtungen, Schwerpunkte, Datum und Art des Abschlusses, Bundesland, Noten)
  • Berufserfahrung (z.B. Arbeitgeber, Position, Aufgaben, Erfahrungen)
  • Qualifikationen (Detailabfrage zu den Qualifikationen in der jeweiligen Ausprägung)
  • Referenzen (z.B. Name, Kontaktdaten und Firma der Referenzpersonen)
  • Wunschposition (z.B. Gehaltswunsch, Wunschtätigkeiten, Einsatzort, Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln)
  • Verfügbarkeit (z.B. aktueller beruflicher Status, Datum der Kündigung, Datum der Arbeitslosigkeit, Kündigungsfristen, Wunsch nach Beschäftigung in Teilzeit, Vollzeit oder Schichtarbeit)
  • wie Sie auf uns aufmerksam wurden (zu Marketingzwecken)

Im Falle einer Anstellung benötigen wir zusätzliche Daten, die zur Begründung und Durchführung eines Arbeitsverhältnisses erforderlich sind wie z.B. Angaben zu Staatsangehörigkeit, Arbeitserlaubnis, Steueridentifikationsnummer, Sozialversicherungsnummer, Bankverbindung.

Die Rechtsgrundlage hierfür ergibt sich aus § 26 Absatz 1 Satz 1 Bundesdatenschutzgesetz.

Zweck der Datenverarbeitung:
Sollten Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, nutzen wir diese:

  • um Ihre Anfrage beantworten zu können,
  • um Sie, mit unseren Dienstleistungen unterstützen zu können,
  • um Verträge im Rahmen unserer Dienstleistungen abwickeln zu können,
  • zum Zweck der Abwicklung des Bewerberauswahlverfahrens zur Besetzung von Positionen im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung und Personalvermittlung oder zur Besetzung interner Stellen.

Empfänger Ihrer Daten:
Empfänger Ihrer Daten sind bei der ERHARD Services GmbH die Personaldisponenten und Personalberater, jene Unternehmen, an die wir Sie im Zuge des Bewerbungsverfahrens vermitteln wollen und Auftragsverarbeiter, die wir für die Erbringung unserer Dienstleistung weisungsgebunden einsetzen.

Datenlöschung:
Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist existiert, werden die Daten gelöscht, sobald eine Speicherung nicht mehr erforderlich, bzw. das berechtigte Interesse an der Speicherung erloschen ist. Sofern keine Einstellung oder Personalvermittlung erfolgt, ist dies regelmäßig spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens der Fall.
Sofern es nicht zu einer Einstellung oder Personalvermittlung gekommen ist, Ihre Bewerbung aber weiterhin für uns interessant ist, fragen wir Sie, ob wir Ihre Bewerbung für künftige Stellenbesetzungen weiter vorhalten dürfen.

Ihre Datenschutzrechte:
Als betroffene Person haben Sie das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder auf Löschung, sofern einer der in Art. 17 DSGVO genannten Gründe vorliegt, z.B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden oder Sie eine Einwilligung erteilt haben und diese widerrufen möchten. Es besteht zudem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Art. 18 DSGVO genannten Voraussetzungen vorliegt und in den Fällen des Art. 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Um diese Rechte auszuüben wenden Sie sich bitte an die eingangs benannte verantwortliche Stelle.

Im Übrigen hat jede betroffene Person das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt.

Verwendung von Cookies

Um Ihnen eine komfortable Nutzung der Webangebote von Erhard Services zu ermöglichen und die Navigation zu erleichtern, werden auf unserer Internetseite temporäre Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. Sie sammeln oder speichern keine personenbezogenen Daten und werden zumeist nach dem Abschluss Ihrer Sitzung oder dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht.

Natürlich können Sie unsere Webangebote auch ohne Cookies nutzen. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen „Keine Cookies akzeptieren“ auswählen. In der Folge kann es allerdings zu Einschränkungen bei der Nutzung einzelner Funktionen auf der Website kommen.

Einsatz von Analysetools

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. Dieser Datenschutzhinweis wird zur Verfügung gestellt von www.intersoft-consulting.de.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

Quelle: datenschutzbeauftragter-info.de

Social Media-Dienste

Erhard Services nutzt Social Media-Dienste wie ein Blog oder Unternehmensprofile in sozialen Netzwerken, denen Sie folgen oder an denen Sie sich als Nutzer z. B. durch Kommentare oder Bewertungen aktiv beteiligen können. Mittels Social Media möchten wir Sie regelmäßig informieren, Ihnen Inhalte zugänglich machen sowie es Ihnen erleichtern, Inhalte mit anderen Usern zu teilen. Wir haften allerdings nicht für jede Art von Missbrauch persönlicher Informationen durch Dritte.

Auf unseren Social Media-Profilen finden Sie auch Verlinkungen auf Inhalte von Drittanbietern sowie Privatpersonen, die auf separaten Servern abgelegt und verwaltet werden. Wir möchten Sie in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass wir keine Kontrolle über die Darstellung und Verwendung dieser verlinkten Inhalte haben. Wir übernehmen zudem keine Haftung für die Richtigkeit und Verwendung der auf diesen Servern bereitgestellten Informationen sowie für die Speicherung und Verwendung von Nutzerdaten auf den Servern dieser Drittanbieter. Verlinken wir auf eine fremde Website, bedeutet dies keine Empfehlung oder Unterstützung dieses Drittanbieters. Bitte beachten Sie dazu auch die Datenschutzrichtlinien der verlinkten Drittanbieter.

Nutzung von Social Plugins (Facebook, google +, Twitter, XING, LinkedIn, YouTube)

Facebook

In die auf unserer Website eingebettete Stellenbörse des Anbieters GermanPersonnel e-search GmbH sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie eines der über die Stellenbörse ausgeschriebenen Stellenangebote auf Facebook teilen möchten, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Share-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Stellenangebote auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Stellenangebote Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir als Anbieter der Online-Stellenangebote keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter

In die von uns genutzte Stellenbörse des Anbieters GermanPersonnel sind Funktionen des Social Media Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Share-Funktion werden die von Ihnen besuchten Stellenangebote von Erhard Services mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Xing

Die in unsere Website eingebettete Stellenbörse des Anbieters GermanPersonnel nutzt Funktionen des Karrierenetzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jeder Bewerbung auf ein Stellenangebot mittels Xing, wird eine Verbindung zu Servern von Xing hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere wird nicht Ihre IP-Adresse gespeichert oder Ihr Nutzungsverhalten ausgewertet.
Weitere Information zum Datenschutz und dem Xing Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Google+

In die von uns genutzte Stellenbörse des Anbieters GermanPersonnel sind Funktionen des Social Media Dienstes Google+ von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA eingebunden. Bei Nutzung der Google+ Sharing-Funktion wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Google aufgebaut. Dabei werden Daten an Google übertragen. Besitzen Sie einen Google-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Möchten Sie die Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Google-Account unterbinden? Dann loggen Sie sich bitte vor dem Besuch der Erhard Services-Website bei Google aus. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

LinkedIn

In die von uns genutzte Stellenbörse des Anbieters GermanPersonnel sind Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA eingebunden. Die LinkedIn-Plugins erkennen Sie an dem LinkedIn-Logo. Wenn Sie die Sharing-Funktion anklicken, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Webseite besucht haben. Wenn Sie den LinkedIn “Share-Button” anklicken während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte des Stellenangebots auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch kann LinkedIn den Besuch dieser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Erhard Services hat keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn. Mehr über die Datenerhebung (Zweck, Umfang, weitere Verarbeitung, Nutzung) sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen von LinkedIn unter http://www.linkedin.com/static?key=privacy_policy&trk=hb_ft_priv.

YouTube

Die Website von Erhard Services nutzt Plugins von YouTube. Dieser Social Media-Dienst gehört zur Google Inc.. Besuchen Sie eine mit einem YouTube-Plugin ausgestattete Seite unserer Website, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei erhält der Youtube-Server Informationen über die von Ihnen aufgerufene Seite unserer Webpräsenz. Sind Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt, kann YouTube Ihr Onlineverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Wenn Sie dies nicht möchten, loggen Sie sich aus Ihrem YouTube-Account aus. Mehr Informationen darüber, welche Daten durch YouTube erhoben und genutzt werden, erhalten Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

indeed

In die von uns genutzte Stellenbörse des Anbieters GermanPersonnel ist ein Plugins des Anbieters indeed eingebunden. Klicken Sie auf den Button mit indeed bewerben, öffnet sich eine Eingabemaske über die Sie auf indeed – und sollten Sie einen indeed-Account besitzen, auf die von Ihnen bei indeed hinterlegten Informationen – zugreifen können. Mehr über die Datenerhebung, -verarbeitung sowie -nutzung seitens indeed und Ihren Rechten sowie möglichen Einstellungsoptionen erfahren Sie unter: https://de.indeed.com/legal.

Zweckgebundene Datenverwendung

Erhard Services handelt nach dem Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung. Wir erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die Zwecke, für die Sie uns diese Daten mitgeteilt haben. Ihre persönlichen Daten geben wir nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung weiter. Eine Weitergabe kann beispielsweise für die Erbringung einer Dienstleistung oder zur Durchführung eines Vertrages notwendig sein. Gemäß den gesetzlichen Auskunftspflichten oder im Falle einer gerichtlichen Entscheidung können wir zudem zur Weitergabe von Daten an auskunftsberechtigte Behörden oder staatliche Institutionen verpflichtet sein.

Unternehmensinterner Datenschutz

Unsere Mitarbeiter von Erhard Services sind zur Verschwiegenheit sowie zur Wahrung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie können jederzeit und ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft darüber erhalten, welche Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Sie können zudem jederzeit Ihre bei Erhard Services erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, jederzeit Ihre uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und -verwendung ohne Angabe von Gründen widerrufen.
Sie wollen von Ihrem Auskunfts- oder Widerrufsrecht Gebrauch machen? Dann nutzen Sie bitte die in unserem Impressum angegebene Kontaktadresse.

Änderungen

Bitte beachten Sie: Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz können sich laufend ändern. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen sowie der Datenschutzpraxis von Unternehmen wie Google laufend zu informieren. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Ergänzungen oder Änderungen an der vorliegenden Datenschutzerklärung vorzunehmen. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite regelmäßig zu besuchen. Der aktuelle Stand dieser Erklärung: Mai 2018

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen