Deutschland sucht Führungskräfte – häufig per Personaldienstleister

Weibliche Führungskraft: Führungskräfte haben auf dem aktuellen Arbeitsmarkt in Deutschland beste Karrierechancen.

Nicht nur Fach-, sondern auch Führungskräfte haben auf dem aktuellen Arbeitsmarkt in Deutschland beste Karrierechancen. Das zeigt eine aktuelle Studie des BAP. Wir haben die wichtigsten Ergebnisse für Sie zusammengefasst.

Viele Angebote für Abteilungsleiter, Projektleiter & Co.

Allein im September 2019 wurden über 110.000 Jobs für Leitungskräfte in Deutschland ausgeschrieben. Das sind rund 10 Prozent der Positionen am gesamten Arbeitsmarkt. Darunter waren über 43.000 Stellen für Gruppen- und Abteilungsleiter.

Leitungskräfte: Personaldienstleister zeigen, was sie können

Wenn es um das Recruiting von Führungskräften geht, spielen Personaldienstleister aufgrund ihrer Expertise und ihrer Marktkenntnis eine wichtige Rolle. So erfolgte mehr als ein Drittel der Stellenausschreibungen über Personaldienstleister.

Bayern, NRW und BaWü haben die Nase vorne

Die besten Chancen haben Leitungskräfte in Bayern. Hier wurden die meisten Jobs für diese Karrierepositionen ausgeschrieben, gefolgt von Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg.

Auch Hamburg, Berlin, Hessen bieten gute Chancen

Setzt man die Jobangebote für Führungskräfte ins Verhältnis zur Gesamtheit der ausgeschriebenen Stellenangebote liegen allerdings die Bundesländer Hamburg, Berlin und Hessen mit der Boomregion Frankfurt am Main vorne.

Führungskräfte für die digitale Zukunft gesucht

Den größten Bedarf an Führungskräften haben die technischen Berufe. Stichwort: Digitalisierung. Vor allem Ingenieure oder Konstrukteure haben beste Karrierechancen. Aber auch Projektleiter in der IT und Kommunikationsbranche sind sehr gefragt, genauso wie Führungskräfte im Bereich Finanz- und Rechnungswesen sowie im Bereich Gesundheit, Medizin und Soziales.

Wenig Bedarf bei Personal, Einkauf und Recht

Vergleichsweise wenig gesucht werden Führungskräfte im Bereich Personalwesen, im Einkauf sowie im Bereich Recht und Steuern.

Mit den richtigen Partnern, die passenden Köpfe finden

Der Arbeitsmarkt für Führungskräfte brummt. Wichtigster Impulsgeber ist die Digitalisierung. Branchenübergreifend versuchen sich die Unternehmen fit für die digitale Wirtschaft zu machen. Dafür benötigen sie die passenden Entscheider, Vordenker und Strategen. Personaldienstleister wie ERHARD Services können hier bei der Wahl der richtigen Köpfe entscheidende Hilfe anbieten.

Unsere Quellen und mehr Informationen

Der BAP Job-Navigator wertet im monatlichen Rhythmus die Jobangebote aus zahlreichen on- und offline Kanälen aus. Im September 2019 wurden so über 1.130.000 Stellenangebote für die Analyse mit dem Schwerpunkt Arbeitsmarkt für Führungskräfte ausgewertet.

www.wallstreet-online.de
www.personaldienstleister.de