Das Mindestlohngesetz (MiLoG) – Mindestlohn auch in der Zeitarbeit? Bei uns JA! Wir zahlen bundesweit mindestens den Mindestlohn.

24.02.2015

Die ERHARD Services GmbH ist Anwender der BAP/DGB-Tarifverträge und erfüllt damit die Anforderungen des Mindestlohngesetzes und der „Zweiten Verordnung über eine Lohnuntergrenze in der Arbeitnehmerüberlassung“. Wir haben uns dazu entschlossen, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im gesamten Bundesgebiet bereits ab dem 01.01.2015 mindestens den Mindestlohn zu vergüten. Damit stellen wir sie finanziell besser als es die Verordnung vorsieht und setzen das MiLoG ohne „Wenn und Aber“ um.

Sie möchten wissen welche Bestimmungen grundsätzlich für Zeitarbeitnehmer im Anwendungsbereich der BAP/DGB-Tarifverträge gelten? Anbei finden Sie die ausführliche Erläuterung seitens des Bundesarbeitgeberverbandes der Personaldienstleister:

150220_Erlaeuterung_Verhaeltnis_allgem_gesetzlMindestlohn_Tarifvertraege_Zeitarbeit

Es grüßt Sie herzlich die Geschäftsleitung
Nicole Vorwerk und Ute Dorr